Über uns

Seit über 15 Jahren sind wir Ihr Partner in Stuttgart für Neuräder, Werkstattservice und Zubehör.

Angefangen im Jahr 1997 in der Glockenblumenstraße in Stuttgart-Vaihingen, eröffneten wir zum ersten mal die Tür des Ladens. Der Radschlag-Stuttgart war geboren. Innerhalb der kleinen aber feinen Ladenfläche fand man schon damals fast alles, was das Herz des Fahrradbegeisterten höher schlagen ließ. Es mangelte zunächst an nichts, doch Platz war ein Phänomen mit dem man in tetrisartiger Manier haushalten musste. Bald schon war ein neues Superlativ von Stapeln geboren und der Laden verlangte nach größeren Räumlichkeiten.

Gefunden waren diese im Jahr 2002, der Umzug also beschlossene Sache. Zudem kam mit Hans „Jack“ Ulrich als neuem Mitgesellschafter, ein Radsportbegeisterter Mann vom Fach hinzu. Der stetige Um- und Ausbau bringt bis heute immer weitere Neuerungen und Optimierungen mit sich. Manchesmal sind selbige vielleicht nicht gleich auf den ersten Blick ersichtlich. Daher haben wir uns auch für eine neue Internetpräsenz entschlossen. Freundlich, informativ und natürlich mit der nötigen Eleganz, finden Sie hier fortan die wichtigsten Neuigkeiten.

Als Erinnerung an vergangene Tage haben wir unser Fotoalbum durchsucht.
Viel Spass beim schauen.


Leger im Flair vergangener Tage. Das kleine Häuschen in der Glockenblumenstraße.


Die Werkstatt im alten Laden.

Radschlag_alt_nobbi_schrauben
Auch hier wurde schon ordentlich geschraubt.

Radschlag_alt_nobbiinnen
Nobbi posiert im Schauraum.

nobivorladen
Auf dem Weg zur Testfahrt.

Bilder: Markus Jahn